skip to Main Content
Sofort-Kontakt 03322-4251050

Presseartikel von Der ALARM PROFI Einbruchschutz GmbH

Vorweihnachtszeit Ist Langfingerzeit

Vorweihnachtszeit ist Langfingerzeit

Damit das vorweihnachtliche Treiben auf dem Weihnachtsmarkt nicht mit Verlust, Frustration und unnötigen Behördengängen endet, ist Vorsicht geboten. Denn Taschendiebe schlagen gern dort zu, wo viele Menschen unterwegs sind – und im dichten Gedränge auf den Weihnachtsmärkten fühlen sie sich fast schon traditionell besonders wohl. Dabei bedienen sich die Täter auch perfider Tricks.
weiterlesen
Die 6 Dreistesten Tricks Der Einbrecher

Die 6 dreistesten Tricks der Einbrecher

Das Suchen nach überfüllten Briefkästen war gestern. Heute finden Einbrecher ihre Ziele über soziale Netzwerke oder über Todesanzeigen oder dringen mit trojanischen Sofas in Gebäude ein. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) berichtet von den 6 dreistesten Tricks der modernen Einbrecher.
weiterlesen
Sicher Wohnen: Broschüre Zum Einbruchschutz Neu Aufgelegt

Sicher wohnen: Broschüre zum Einbruchschutz neu aufgelegt

Die Broschüre "Sicher Wohnen" der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes informiert in dieser neuen, sehr umfangreichen Bröschüre über verhaltensorientierte und sicherungstechnische Möglichkeiten zum Schutz vor Einbruch. Sie finden Skizzen und Bilder, die technische Sicherungen von Türen, Fenstern und Fenstertüren veranschaulichen, Hinweise zu Einbruchmeldeanlagen sowie Videoüberwachung, die eine mögliche Begleitmaßnahme zu mechanischer Sicherungstechnik sind sowie Informationen, wie Sie sich umfanssend gegen Einbruch schützen können.
weiterlesen
Stehlgutliste/Wertgegenstandsliste – Tipps Zur Erstellung Und Muster Als PDF Download

Stehlgutliste/Wertgegenstandsliste – Tipps zur Erstellung und Muster als PDF Download

Die Schäden nach einem Einbruch übernimmt die Hausratversicherung. Sie ersetzt den Wiederbeschaffungspreis für gestohlenes oder irreparables Inventar, die Reparaturkosten für beschädigtes Inventar und eine Wertminderung bei beschädigten, aber noch uneingeschränkt nutzbaren Gegenständen. Wichtig ist, dass der Schaden unverzüglich der Versicherung und der Polizei gemeldet wird. Beiden muss möglichst schnell eine identische Liste mit detaillierten Angaben zu den gestohlenen Gegenständen vorgelegt werden: Die sogenannte Stehlgutliste.
weiterlesen
Security Essen Wird Zum Treffpunkt Der Internationalen Sicherheitsbranche

Security Essen wird zum Treffpunkt der internationalen Sicherheitsbranche

Vom 25. bis 28. September 2018 in der Messe Essen: Security Essen wird zum Hotspot der internationalen Sicherheits- und Brandschutzbranche Leitmesse der zivilen Sicherheit mit umfangreichem Rahmenprogramm Wir von DER ALARM PROFI Einbruchschutz GmbH werden diese wichtige Messe besuchen und uns über neue Technologien informieren sowie Kontakte zu den Herstellern pflegen. Sprechen Sie uns also gerne an, wenn Sie auf der Suche nach speziellen, neuen Sicherheitslösungen sind, wir sind stets auf einem aktuellen Wissensstand und können Sie hierzu informieren.
weiterlesen
Das Ganze Leben Durchwühlt – So Schützen Sie Ihr Zuhause Vor Einbruch

Das ganze Leben durchwühlt – So schützen Sie Ihr Zuhause vor Einbruch

Aufmerksame Leser unserer Webseite wissen bereits, dass wir laufend wertvolle Tipps bereitstellen zu dem Thema "Sicherheit und Einbruchschutz". Heute möchten wir Ihnen eine sehr informative und hochwertig erstellte Bröschüre vom Weissen Ring vorstellen. In der Broschüre "So schützen Sie Ihr Zuhause vor Einbruch" erfahren Sie in übersichtlicher Form die wichtigsten Punkte, mit denen Sie den eigenen Schutz vor Einbruch schaffen oder optimieren können.
weiterlesen
Einbruchschutz Für Gewerbeobjekte

Einbruchschutz für Gewerbeobjekte

Egal, was für ein Gewerbe Sie betreiben. Grundsätzlich kann es jeden treffen, vom Kiosk über Gaststätten, Produktionshalken oder Ladengeschäften oder Büros, Praxen oder Kanzleien. Betroffen sind dabei oft abgelegene Gewerbegebiete oder ohnbewohnte Büro- und Geschäftshäuser, die nachts menschenleer sind. Aber auch attraktive Objekte in bewohnten innerstädtischen Bereichen sind Ziele von Einbrechern. Oft holt die Realität Gewerbetreibende ein, die der Meinung sind, ein Einbruch könne sie nicht treffen.
weiterlesen
Einbruchschutz Von Der Steuer Absetzen

Einbruchschutz von der Steuer absetzen

Nach jahrelang steigenden Einbruchszahlen sind die Werte 2017 spürbar zurückgegangen. Ein Grund dafür: Die Bürger investieren mehr in den Einbruchschutz. Und der Fiskus unterstützt sie dabei. So lässt sich der professionelle Einbau von Alarmanlagen, Spezialfenstern, Bewegungsmeldern und Co. steuerlich als Handwerkerleistungen im Haushalt absetzen. Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH) erklärt, wie's funktioniert.
weiterlesen
Bei Jedem Ist Etwas Zu Holen! Einbruch-Report 2017 Vom GDV

Bei jedem ist etwas zu holen! Einbruch-Report 2017 vom GDV

Wie sieht es aus rund um die Sicherheit in Deutschland? Der Einbruch-Report 2017 der deutschen Versicherungswirtschaft ( GDV ) liefert Antworten hierauf. Duch eine aktuelle, repräsentative Forsa-Umfrage, die die deutschen Versicherer in Auftrag gegeben haben zeigt, dass es "eklatente Lücken in der Ausstattung der Sicherheitstechnik" gibt. Das eigene Risiko, Opfer eines Einbruchs zu werden, wird - so der GDV - von vielen unterschätzt. Einbrechern wird es in Deutschland immer noch zu einfach gemacht, was vor allem daran liegt, dass Fenster und Türen technisch nicht auf dem neusten Stand sind und somit keinen ausreichenden Schutz gegen Einbrecher bieten.
weiterlesen
Neu: Batteriebetriebener Gasmelder Für Stadt- Und Erdgas

Neu: Batteriebetriebener Gasmelder für Stadt- und Erdgas

Die neuartige Sensortechnologie ermöglicht es, dass dieser Gasmelder lediglich mit 2 x 1,5 V Batterien betrieben werden kann. Dadurch ist die Installation und die Nachrüstung des FireAngel Gasmelder sehr einfach und montagefreundlich, da kein 230 V Anschluss nötig ist. Stadt – und Erdgas (Methan) ist ein sehr umweltfreundlicher Energieträger und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Gefahren einer Gasexplosion sind jedoch nicht unerheblich und oft dramatisch. Der Gasmelder warnt frühzeitig noch bevor eine gefährliche und zündfähige Gaskonzentration entsteht. Stadt – Erdgas (Methan) ist leichter als Luft und steigt nach oben, aus diesem Grunde sollte der Gasmelder 30 cm unterhalb der Decke installiert werden.
weiterlesen
Innenkameras / Außenkameras Als Erweiterung Für Ihr Alarmsystem

Innenkameras / Außenkameras als Erweiterung für Ihr Alarmsystem

Sie können die Jablotron 100 Alarmanlage von DER ALARM PROFI Einbruchschutz GmbH erweitern mit Innen- und Außenkameras. So erweitern Sie Ihre Sicherheitsoptionen. Dank der MyJablotron-Applikation können Sie Ihr Zuhause vollständig überwachen lassen, ohne dabei ständig Ihr Smartphone im Blick zu haben. Das System produziert automatisch eine minutengenaue Aufnahme des von Ihnen ausgewählten Ergebnisses aus Ihrem Alarmsystem Jablotron 100 und bietet so einen direkten Überblick.
weiterlesen
Qualitätskriterien Einer Guten Alarmanlage

Qualitätskriterien einer guten Alarmanlage

Die Haus- oder Terrassentür ist aufgebrochen, alle Schränke sind ausgeräumt und alles liegt wild durcheinander im Haus verstreut. Gerade zur dunklen Jahreszeit nutzen Täter die schlechten Lichtverhältnisse und die Einbruchszahlen steigen rapide. Für die Betroffenen ist nicht nur der Verlust von Wertgegenständen ärgerlich, sondern vor allem das Gefühl, in den eigenen vier Wänden nicht mehr sicher zu sein, belastet stark. Daher wird es immer wichtiger, sein Zuhause zu schützen. Hierbei kommt es vor allem darauf an, dass die Sicherheitstechnik auch den Anforderungen einer professionellen Lösung entspricht. Wenn es um die Sicherheit von Leib und Leben und den Schutz des Eigentums geht, sollte nicht am falschen Ende gespart werden. Um zu verstehen, worauf es bei einer Alarmanlage ankommt, ist es gut zu wissen, auf welche Qualitätskriterien es bei einer Alarmanlage ankommt.
weiterlesen
Einbruchschutz-Tipp: Briefkasten Auch Zur Urlaubszeit Leeren

Einbruchschutz-Tipp: Briefkasten auch zur Urlaubszeit leeren

Wenn der Briefkasten vor Post überquillt, zieht das Einbrecher an. Darauf weist der WEISSE RING, Deutschlands größte Hilfsorganisation für die Opfer von Straftaten, hin. Denn vor dem eigentlichen Einstieg wird ein Haus oder eine Wohnung von Einbrechern gern beobachtet. Diebe wollen herausfinden, wie groß das Risiko ist, während ihres Beutezuges von Bewohnern entdeckt zu werden. „Ein zu voller Briefkasten sendet eine klare Botschaft: Das Haus ist zurzeit nicht bewohnt, die Gelegenheit für einen Einbruch ist günstig", sagt Bianca Biwer, Bundesgeschäftsführerin des WEISSEN RINGS.
weiterlesen
Ausstattungsmerkmale Einer Guten Alarmanlage – Worauf Sollte Man Achten?

Ausstattungsmerkmale einer guten Alarmanlage – Worauf sollte man achten?

Mittlerweile ist die Angebotspalette im Smart-Home-Bereich sehr vielfältig geworden und zahlreiche Hersteller bieten auch sogenannte Sicherheitspakete an. Dabei dienen oft einachste Steuer- und Regelungszentralen als Alarmanlage. Leider entsprechen diese Geräte kaum dem aktuellen Stand der Technik im Bereich der Sicherheitstechnik. Im Vergleich zu hochwertiger Sicherheitstechnik fehlen meistens eine Sabotageüberwachung der Komponenten sowie eine vernünftige Notstromversorgung. Deshalb empfehlen Experten bei einer Kombination von Alarmanlage und Smart-Home-Technologie die Priorität auf die Sicherheitstechnik zu setzen.
weiterlesen
Das Eigenheim Schützen – Sicherheitstechnik Im Überblick

Das Eigenheim schützen – Sicherheitstechnik im Überblick

Alle 3 Minuten wird in Deutschland in ein Haus oder Wohnung eingebrochen. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für viele Menschen ein einschneidendes Ereignis. Das verlorene Sicherheitsgefühl mit teils schwerwiegenden psychischen Folgen nach einem Einbruch ist häufig gravierender als der materielle Schaden. Moderne Sicherheitstechnik schützt heute jedoch nicht nur gegen Einbruch. Wird eine Alarmanlage mit der modernen Haustechnik vernetzt, entsteht ein Rundumkonzept für Sicherheit. So werden Gefahren wie Feuer und Rauch, Gasaustritt und Wasser überwacht.
weiterlesen
Alarm-Melder, Die Zu Ihrer Inneneinrichtung Passen

Alarm-Melder, die zu Ihrer Inneneinrichtung passen

Mit den Jablotron 100 Design Line Detektoren erhalten Sie Melder für Ihre Alamanlage, die zu Ihrer Inneneinrichtung passen. Das Design der neuen Jablotron-Melder wurde mit Unterstützung des tschechischen Designers Jan Tuček entworfen, der für seine Arbeit für Škoda und Mercedes weltberühmt ist. Das Ergebnis? Ein elegantes Design, das sich nahtlos in die Inneneinrichtung Ihres Hauses fügt. Die Melder für Kabellos oder BUS Technologie sind mit weißer oder grauer Linse erhältlich.
weiterlesen
Unser TV-Tipp: Aufgehebelt: „ZDF.reportage“ über Den Kampf Gegen Einbrecher

Unser TV-Tipp: Aufgehebelt: „ZDF.reportage“ über den Kampf gegen Einbrecher

Mainz (ots) - Etwa 450 Einbrüche werden pro Tag deutschlandweit begangen - der Gesamtschaden beträgt laut Angaben von Versicherungen über 500 Millionen Euro pro Jahr. Die "ZDF.reportage" widmet sich in "Aufgehebelt und ausgeraubt" dem Kampf gegen Einbrecher. Im Fernsehen lief diese Reportage bereits. In der ZDF Mediathek ist diese Reportage verfügbar bis 21.11.2018, 09:00. Hausbesitzer Peter Rohde in Herborn wurde schon zum dritten Mal Opfer von Einbrechern. Diesmal haben die Täter Goldbarren im Wert von 2000 Euro mitgehen lassen. Jetzt holt sich Rohde fachlichen Rat, um sein Haus endlich einbruchsicher zu machen. Kripo-Berater Michael Michel, der über 1000 Einbrüche aufgenommen…

weiterlesen
Professionelles Alarmanlagen Einsteiger-Sicherheitspaket Zum STARTER-PREIS

Professionelles Alarmanlagen Einsteiger-Sicherheitspaket zum STARTER-PREIS

Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche stieg in den letzten fünf Jahren enorm an. Die Einbruch- und Einbruchdiebstahl-Kriminalität ist in Deutschland erschreckend hoch. Egal ob Eigenheim, Etagenwohnung oder Wochenendhaus oder Gewerbe, alle sind betroffen. Um die Bevölkerung für die eigenverantwortliche Einbruchvorsorge zu sensibilisieren und um damit einen Rückgang der Einbruchkriminalität zu bewirken, wurde die Kampagne „Tag des Einbruchschutzes“ ins Leben gerufen. DER ALARM PROFI als Systemlieferant für Brandschutz- und sicherheitstechnische Produkte unterstützt diese Kampagne und bietet ein Basis- Set Alarmanlagensystem an.
weiterlesen
Wenn Bei Ihnen Eingebrochen Wurde: Das Ist Wichtig

Wenn bei Ihnen eingebrochen wurde: Das ist wichtig

Erfahren Sie hier, was wichtig ist nach einem Einbruch. Von ersten Schritten vor Ort, nachdem Sie den Einbrich bemerkt haben, über den Ablauf bei der Polizei, wichtige zentrale Sperr-Rufnummern für Karten und Ausweis bis hin zur Opferhilfe zur Bewältigung von Ängsten.
weiterlesen
Einführung Gestaffelter Zuschüsse Im Einbruchschutz

Einführung gestaffelter Zuschüsse im Einbruchschutz

Mit dem Zuschussprogramm "Altersgerecht Umbauen" fördert die KfW auch Maßnahmen zum Einbruchschutz von Hauseigentümern (Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen) und Mietern. Ab sofort gelten beim Einbruchschutz gestaffelte Zuschüsse. Die ersten 1.000 EUR der förderfähigen Investitionskosten werden nun mit 20 % (vorher 10 %) bezuschusst. Für alle zusätzlichen förderfähigen Kosten, die über 1.000 EUR hinausgehen, wird weiterhin ein Zuschuss von 10 % gewährt. Diese neue gestaffelte Förderung gilt pro Antragsteller und Gebäude.
weiterlesen
Einbruchschutz: Neue Folge Der Kurzfilmreihe „Die Elster“

Einbruchschutz: Neue Folge der Kurzfilmreihe „Die Elster“

Polizei und VfL Wolfsburg präsentieren sechsten Teil der preisgekrönten Serie – Bevölkerung für effektive Sicherungsmaßnahmen sensibilisieren Sicherungstechnik wirkt - das belegen die kontinuierlich steigenden Zahlen der Einbruchsversuche: 2016 blieben 44,3 Prozent der Einbruchsdelikte im Versuchsstadium stecken, 2015 waren es noch 42,7 Prozent. Mit ihrer 2012 ins Leben gerufenen Einbruchschutzkampagne K-EINBRUCH setzt die Polizei daher auf umfassende Information und mehr Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger in Sachen Einbruchschutz. Teil der Kampagne ist auch die YouTube-Serie „Die Elster. Ein Profi-Einbrecher packt aus.“ Mit prominenter Unterstützung von U 21-Nationalspieler Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg entstand jetzt der sechste Teil der Serie, der heute…

weiterlesen
Wohnungseinbruchszahlen Der Polizeilichen Kriminalstatistik Aus Dem Jahr 2016

Wohnungseinbruchszahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik aus dem Jahr 2016

Für das Jahr 2016 verzeichnet die bundesweite Polizeiliche Kriminalstatistik erstmals wieder einen Rückgang beim Wohnungseinbruch. Insgesamt wurden 151.265 Fälle einschließlich der Einbruchsversuche erfasst, 2015 waren es 167.136. Wie die Entwicklung der Fallzahlen zeigt, bewegen sich die Zahlen trotz des Rückgangs allerdings immer noch auf dem hohen Niveau von 2014. Die Aufklärungsquote lag 2016 bei 16,9 Prozent. Die Einbrecher verursachten im vergangenen Jahr einen Schaden (nur Diebesgut/Beute) von rund 392 Millionen Euro (2015: 441 Millionen Euro).
weiterlesen
Kostenlose Broschüre Zum Thema Sicher Wohnen Und Einbruchschutz

Kostenlose Broschüre zum Thema Sicher Wohnen und Einbruchschutz

Die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (www.polizei-beratung.de ) informiert in einer 42-seitigen Broschüre über verhaltensbezogene und sicherungstechnische Möglichkeiten des Einbruchschutzes. Sie klärt über landläufige Irrtümer hinsichtlich des Täterverhaltens sowie vermeintlich ausreichender Schutzmaßnahmen auf. Fragen zum Versicherungsschutz und die Bedeutung der Nachbarschaftshilfe werden umfassend erläutert. Einen breiten Raum nehmen die durch Skizzen und Bilder anschaulich begleiteten Informatioenen zu technischen Sicherungseinrichtungen von Türen, Fenstern und Fenstertüren als Basis eines wirkungsvollen Einbruchschutzes ein. Hinweise zu Einbruchmeldeanlagen als mögliche Begleitmaßnahmen mechanischer Sicherungstechnik ergänzen die Ausführungen. Neben empfehlenswerter Sicherungstechnik werden in "Sechs Goldenen Verhaltensregeln" die wichtigsten Verhaltenstipps zum Einbruchschutz zusammengefasst.
weiterlesen
BERATUNG Wird Bei DER ALARM PROFI Groß Geschrieben

BERATUNG wird bei DER ALARM PROFI groß geschrieben

Die in den letzten Monaten veröffentlichten negativen Schlagzeilen über Einbrüche haben zu einer starken Nachfrage an Sicherheitstechnik geführt. Seit dem 21. März werden auch kleinere Sicherungsmaßnahmen gefördert: Ein Zuschuss kann nun bereits ab einer Investition in Höhe von 500 EUR bei der KfW beantragt werden. Die Höhe des Zuschusses liegt bei 10 % der investierten Mittel. Bis zu maximal 1.500 EUR KfW-Zuschuss sind möglich.
weiterlesen
Zuschussförderung Für Einbruchschutz Verbessert

Zuschussförderung für Einbruchschutz verbessert

Das Bundesbauministerium, das Bundesinnenministerium und die KfW weiten die Förderung für Wohneigentümer und Mieter, die die eigenen vier Wände gegen Einbrüche sichern wollen, aus. Ab 21. März werden auch kleinere Sicherungsmaßnahmen gefördert: Ein Zuschuss kann dann bereits ab einer Investition in Höhe von 500 EUR bei der KfW beantragt werden, bislang lag die Mindestinvestitionssumme bei 2.000 EUR. Die Höhe des Zuschusses liegt bei 10 % der investierten Mittel und beträgt künftig folglich mindestens 50 EUR. Wie bisher sind bei entsprechend aufwendigen Einbruchschutzmaßnahmen bis zu 1.500 EUR KfW-Zuschuss möglich.
weiterlesen
Neu: Mieten Sie Ein Komplettes Und Zertifiziertes Sicherheitspaket Ab 49,90 € / Monat Bei DER ALARM PROFI Einbruchschutz GmbH

Neu: Mieten Sie ein komplettes und zertifiziertes Sicherheitspaket ab 49,90 € / Monat bei DER ALARM PROFI Einbruchschutz GmbH

Ab sofort bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, das Alarmanlagensystem zu mieten. Als Alternative zum Kauf leisten Sie lediglich geringe monatliche Mietzahlungen. Der Mietzeitraum beträgt mindestens 48 Monate. Nach Ablauf des Mietzeitraumes kann das Alarmanlagensystem übernommen werden. Dies schont den Geldbeutel. Eine Alarmverfolgung ist auch durch unser Partnerunternehmen Sicherheit Nord möglich.
weiterlesen
Schutz Für Das Eigene Haus

Schutz für das eigene Haus

Einbruch ist für Betroffene oft ein Schock: Viele Opfer empfinden das Eindringen in die eigenen "vier Wände" als besonders belastend. Neben dem reinen Sachschaden und eventuell dem Verlust von unersetzbaren Erinnerungsstücken fühlen sich viele von ihnen im eigenen Haus nicht mehr wohl. Unsicherheit und Ängste nach einem Einbruch belasten die Opfer noch lange nach der Tat. Das man sich vor einem Einbruch schützen kann, zeigt die Erfahrung von DER ALARM PROFI. Die Sicherungen an Fenstern oder Türen in Kombination mit Alarmanlagen, aber auch richtiges Verhalten und aufmerksame Nachbarn können helfen, Einbrüche zu verhindern. Einbrecher kommen oft tagsüber, wenn üblicherweise niemand zu Hause ist - zur Schul-, Arbeits- und Einkaufszeit, am frühend Abend, bei einsetzender Dämmerung oder an Wochenenden.
weiterlesen
Moderne Technologien Gegen Einbrecher

Moderne Technologien gegen Einbrecher

Falkenseer Sicherheitsspezialisten präsentieren sich auf der Falkenseer Baumesse Einbrecher hinterlassen bei ihren Opfern häufig Traumata, im Vergleich dazu wiegt der materielle Verlust meistens nicht so schwer. „Die psychischen Schäden können tief liegen“, weiß Ralf Mittag, Seniorchef der Falkenseer Firma „Der Alarmprofi“ und rät deshalb jedem Hausbesitzer zusätzliche elektrische Sicherungsmaßnahmen zu ergreifen. Am Wochenende präsentiert das Unternehmen neben rund 30 weiteren Ausstellern ihre Technologien auf der 7. Havellandbau, der „Messe für Haus, Energie und Umwelt“ in der neuen Stadthalle in Falkensee. „Leider kommen viele Kunden erst zu uns, nachdem bei ihnen oder in ihrem näheren Umfeld eingebrochen wurde.
weiterlesen

Was können wir für Sie tun?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind gerne für Sie da.

anrufen_icon

Anrufen

Telefon: 03322-4251050

besuchen_icon

Ausstellung besuchen

Falkenhagener Straße 54 – 14612 Falkensee

schreiben_icon

Nachricht schicken